Bio Partybecher aus PLA - kompostierbar in industriellen Kompostieranlagen.

PLA-Einwegbecher
Ein zukunftsträchtiger Bio-Kunststoff ist Polylactid (PLA oder auch Polymilchsäure genannt) auf Stärke-Basis. Zur Gewinnung dieser Stärke wird überwiegend Mais und Weizen verwendet, aus denen der natürliche Zucker Dextrose gewonnen wird. Ein Fermentierungsprozess wandelt diese Dextrose zunächst in Milchsäure und dann in vielseitige so genannte Polymere um. Sie werden für die Herstellung von kunststoffähnlichen Granulaten verwendet und ähnlich wie herkömmliche Kunststoffe verarbeitet.
Die glasklaren Trinkbecher gleichen optisch Produkten auf Erdölbasis und sind leicht und formstabil. Aufgrund ihrer maximalen Einsatztemperatur von 40°C sind sie allerdings nur für Kaltgetränke geeignet. Die PAPSTAR Kaltgetränkebecher und Trinkhalme aus PLA zerfallen bei optimalen Bedingungen von + 60° C sowie 95% Luftfeuchtigkeit in industriellen Kompostieranlagen innerhalb von 45 bis 60 Tagen vollständig.


 
Trinkhalme aus Papier Ø 6 mm · 20 cm, "Dots", 25 Strohhalme
Trinkhalme aus Papier Ø 6 mm · 20 cm, "Dots", 25 Strohhalme
2,49 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 12 Artikeln)

  

Becher aus PLA – das zukunftsträchtige Partygeschirr

Mit Bechern aus PLA setzen Sie auf ein umweltfreundliches Partygeschirr für Kaltgetränke und flüssige Süßspeisen. Die Becher sind äußerst transparent und lassen ihren Inhalt somit sehr appetitlich wirken. PLA-Becher sind jedoch nur für kalte Getränke und Speisen geeignet. Nach Verwendung können Einwegbecher aus PLA in industriellen Kompostieranlagen verarbeitet werden.

Becher aus PLA - eine Alternative für Becher aus Kunststoff

Die Abkürzung PLA steht für das Material Polyactid oder Polymilchsäure. Dabei handelt es sich um einen Stoff auf Stärke-Basis, der aus Mais und Weizen gewonnen werden kann. Die besonderen Eigenschaften, die dieses Material auszeichnen, haben ihm auch die Bezeichnung Bio-Kunststoff eingebracht. Besonders beliebt sind die transparenten Becher im glasklaren Stil, die in der Gastronomie rege Anwendung finden. Auf diese Weise können Kaltgetränke auch im Außer-Haus- oder Gassenverkauf einfach an Kunden abgegeben werden. Dom-Deckel und Strohhalme aus PLA runden das Konzept ab und bieten praktische Vorteile bei der Ausgabe von Getränken. Die Becher aus PLA sind in unterschiedlichen Größen von 0,2 Liter bis 0,5 Liter Fassungsvermögen erhältlich und damit für die unterschiedlichen Einsatzgebiete perfekt gerüstet. Dank Füllstrich werden sie auch den rechtlichen Vorgaben für die Gastronomie gerecht. Die umweltfreundliche Becherlösung eignet sich damit ideal für die Nutzung bei Veranstaltungen und Festen im Freien.